Wahlen 2021

Habe soeben erfolgreich meine Stimme abgegeben. Selbstverständlich 4x AfD und ein mal „Nein“ zu den linksgrünen Enteignungsphantasien.

Ich glaube zwar seit längerem nicht mehr, dass die Wahlen nicht gefälscht werden, was in den USA funktioniert hat, sollte auch bei uns möglich sein.
Wenn man dann noch hört, dass YouTube im Vorhinein verbietet, über Wahlunregelmäßigkeiten zu berichten oder das Wahlergebnis in Zweifel zu ziehen, weiß man doch bereits, dass die widerlichen Tech-Giganten und die Merkel-Junta bereits ein favorisiertes Ergebnis hat. Bin gespannt, wie forsch diesmal gefälscht und unterschlagen wird.
Auch der Zwangs-Rundfunk hat – wie schon einmal – aus versehen einige Tage vorher eine Hochrechnung veröffentlicht. Natürlich aus versehen und mit „fiktiven“ Ergebnissen. Wer’s glaubt.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ich verwende Cookies um dir ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Dem stimmst du durch Nutzung meiner Webseite zu.